Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

                rennsteig.com       

Willkommen im KabelForum

Kabelbaum Fertigung - Montage

Seit vielen Jahren beschäftigt sich KabelForum mit Dokumentationen und Seminaren rund um die Kabelbearbeitung.

Begonnen hat alles damit, dass es keine tiefergreifenden Informationen rund um die Crimptechnik gab und die offiziellen Normen in Ihrer Aussagefähigkeit zur Crimpqualität sehr begrenzt waren und immer noch sind. So entstanden vor rund 20 Jahren die ersten Dokumentationen und Präsentationen zur Schulung von Mitarbeitern in der Kabelkonfektion.

Auch heute gibt es noch keine etablierte Berufsausbildung in der die Bearbeitung von Kabel und Leitungen sowie die Herstellung von Crimp- und Pressverbindungen erlernbar sind. Die Folge davon ist, dass in diesem Industriebereich Firmen ihre eigenen Ausbildungsprogramme installieren müssen.

Dabei stellen die ständig wachsenden Anforderungen an die Qualität von Crimpverbindungen immer neue Herausforderungen an Fertigung und somit auch an die themenorientierte Ausbildung von Mitarbeitern in der Kabelkonfektion.

In der Zwischenzeit sind unterschiedliche Dokumentationen, Präsentationen und Schulungstools entwickelt worden, die ständig aktualisiert und erweitert werden. Auch finden Sie hier Informationen über Seminare rund um die Crimptechnik und Kabelbearbeitung.

Fragen? Senden Sie uns bitte eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Technikbibliothek - KnowHow im Fokus








Workshop Handwerkzeuge - Termine

Hier finden Sie die aktuell geplanten Termine für Workshops: Handwerkzeuge in der Kabelbearbeitung!
Bitte bechten Sie, dass die Teilnehmerzahlen pro Workshop auf maximal 8 Personen beschränkt sind! Die Reservierungen vergeben wir nach Eingang der Buchungen.

Mehr Informationen zum Workshop finden Sie >hier

Keine Termine sichtbar? Anfrage via E-MAil: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Datum Veranstaltungsort
 

Preisliste - Seminare & Workshops

Aktuelle Preisinformationen rund um die Seminar & Workshops von KabelForum finden Sie hier zur Ansicht oder als Download

Für ein unverbindliches und kostenfreies Angebot senden Sie uns eine eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie haben eine Frage? Senden Sie uns eine E-Mail. Gerne rufen wir Sie auch zurück!

 

Updates in der Übersicht

KabelbaumAlle Dokumentationen werden in unregelmäßigen Abständen aktualisiert und erweitert. Hier finden Sie eine Übersicht der letzten Updates.

Wichtig: Ist Ihre Dokumentation bei uns registriert und Sie haben einen (kostenfreien) Account bei KabelForum finden Sie diese Updates zum Download in der entsprechenden Kategorie der Downloadarea! [Mehr Info]

 



Die vollständige Liste aller Änderungen und Updates finden Sie in den entsprechenden Downloaddateien!
Die Downloadarea ist nicht sichtbar? Fragen? Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Datum Bereich/Artikel  Updateinfo
20.02.2019 Sichtprüfung von Crimpverbindungen (exe)
(Freie Downloads)
- Überarbeitung und Ergänzungen in den Definitionen
02.11.2018 Fachbuch: Handwerkzeuge in der Kabelbearbeitung (PDF) | Art.Nr.: FB-HWZ-D - Erweiterung im Berich Anwendungen. Tischhalterung für Handcrimpzangen, Optimierung der Qualität beim Erstellen von Crimpverbindungen mit offenen Crimphülsen.
12.09.2018 Fachbuch: Grundlagen der Crimptechnik - Extended (PDF) | Art.Nr.: FB-D-DL - Überarbeitung und Erweiterung des Themenbereiches Handwerkzeuge
- Neues Bildmaterial im Bereich der Crimpwerkzeuge
- Ergänzungen zum Slow Motion Test

Update - Dokusystem

Update und Änderungsprotokoll für Dokumentationssystem (PC) - Seminarfilm - Sprache: Deutsch

Update - Informationen

13.10.2017 Crimptechnik.exe (S1-Basic & S-All-IN)
- Erweiterung Kapitel: K09 Montage und Demontage von Crimpkontakten
- Erweiterung Kapitel: K04 Zuordnung Kontakt - Querschnitt - Werkzeug
- Funktion Tastenkürzel für Steuerung (Info unter Menü: Inhalt/Vorwort/Tastaturkürzel)
- Funktion für Laserpointer Steuerung (Info unter Menü: Inhalt/Vorwort/Tastaturkürzel)

13.10.2017 GCH.exe (S3-GHC & S-All-IN)
- Funktion für Laserpointer Steuerung

13.10.2017 HWZ.exe ((S4-HWZ & S-All-IN)
- Überarbeitung Grafik

Preise - Bestellen Übersicht

Alle Preise rund um die Dokumentationen finden Sie >>hier zur Ansicht / zum Downlad als PDF Datei

Die Preise für die Seminare finden Sie in der entsprechenden Seminarbeschreibung

Gerne erstellen wir für Sie ein individuelles Angbot zu unseren Seminarangeboten und Dokumentationen.

Bitte senden Sie uns eine entsprechende Anfrage an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gerne können Sie uns Ihre Bestellung mit Ihrer Bestellbezeichnung per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden!

 


flag de sm Lieferungen & Zahlungsweisen flag en sm Shipment & Payment methods
Auftragsbestätigung und Zusammenfassung der Bestellung
Nach Absenden Ihrer Bestellung erhalten Sie zeitnah eine Auftragsbestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse in der Ihre Bestellung detailliert aufgelistet ist.
Order confirmation and summary of the order
After sending your order, you will receive an order confirmation to your e-mail address, in which your order is listed in detail.
Wir liefern außerhalb Deutschland NUR gegen Vorkasse! Shipments outside of Germany only with prepayment.
Lieferungen von Downloads:
Downloads werden nur gegen Vorkasse geliefert!
Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Rechnung. Nach Zahlungseingang erhalten Sie die Informationen zum Account. Nach dem Login stehen die Downloads unbegrenzt zur Verfügung (inklusiv aller künftigen Updates und Erweiterungen für diesen Artikel).

Lieferzeit Downloads: Innerhalb von max. 48 Stunden nach Zahlungseingang
Shipment of downloads:
Downloads are delivered only after payment!
After your order you will receive an invoice. After payment you receive the information about the account. The downloads are unlimited available after login (including all future updates and extensions for this article).

Lead time Downloads: Immediately after receipt of payment. (Maximum within 48 hours)
Zahlungsmethode (Vorkasse):
Wir senden Ihnen die Rechnung (Entsprechend Ihrer Bestellung).

Sie überweisen den Rechnungsbetrag (Banküberweisung - Wir akzeptieren keine Kreditkarten)
Sie senden uns die Überweisungsbestätigung über E-Mail
Wie versenden Ihre Bestellung. / Wir aktivieren Ihren Account für die Downloadarea.
Payment method (Prepayment):
We will send you the invoice (According to your order)
You transfer the invoice amount (Bank transfer - We do not accept credit cards. Sorry!)
You send us the confirmation of the transfer by e-mail
We will ship your order / We activate your account for the download area.
Lieferzeit (Postversand): Grundsätzlich innerhalb 2 Wochen Lead time (Postage): Basically within 2 weeks.
Lieferungen von Sonderdrucken (Crimptechnik Kompakt, Plakate):
Sonderdrucke werden nur gegen Vorkasse geliefert

Die Mehrkosten für Sonderdrucke entfallen bei Nachbestellungen.

Lieferzeiten: Innerhalb von 2 Wochen nach Zahlungseingang und vollständigen Übermittlung aller Druckdaten entsprechend der Produktbeschreibung.

Shipment of special printing (Crimp technique compact, Poster)
Downloads are delivered only after payment!

Additional costs for the creation of these individual prints are not required for repeat orders.

Lead time: Within 2 weeks after receipt of payment and complete transmission of all print data. Or according to the product description.
Preisgestaltung: Alle angegebenen Preise verstehen sich Netto Pricing: Net price + shipping costs + sales tax
Zahlungsweise: Sofort nach Rechnungseingang ohne Abzug Payment method: Immediately after receipt of invoice without deduction
Versandkosten: Innerhalb Deutschlands: 8,00 € (pro Lieferung)

Die Versandkostenpauschale ausserhalb Deutschlands richtet sich nach den aktuellen Tarifen der DHL + 4,00 € Handling und Verpackungspauschale.
Shipping costs: Inside germany: 8,00 € (per Shipment)

For international shipments, we charge the usual shipping charges from DHL plus package.
(Shipping costs incl. package: USA +21,00 €)

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Volker Kratt
KabelForum
Zur Loev 15
42489 Wülfrath

Kontakt:

Telefon: +49 (0) 176 – 999 783 78
Telefax: +49 (0) 176 – 999 783 78
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Volker Kratt
Zur Löv 15
D-42489 Wülfrath

Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Site Notice

Information provided according to Sec. 5 German Telemedia Act (TMG):

Volker Kratt
KabelForum
Zur Loev 15
42489 Wülfrath

Contact:

Telephone: +49 (0) 176 – 999 783 78
Telefax: +49 (0) 176 – 999 783 78
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Responsible for contents acc. to Sec. 55, para. 2 German Federal Broadcasting Agreement (RstV):

Volker Kratt
Zur Löv 15
D-42489 Wülfrath

Dispute resolution

The European Commission provides a platform for online dispute resolution (OS): https://ec.europa.eu/consumers/odr.
Please find our email in the impressum/legal notice.

We do not take part in online dispute resolutions at consumer arbitration boards.

Liability for Contents

As service providers, we are liable for own contents of these websites according to Sec. 7, paragraph 1 German Telemedia Act (TMG). However, according to Sec. 8 to 10 German Telemedia Act (TMG), service providers are not obligated to permanently monitor submitted or stored information or to search for evidences that indicate illegal activities.

Legal obligations to removing information or to blocking the use of information remain unchallenged. In this case, liability is only possible at the time of knowledge about a specific violation of law. Illegal contents will be removed immediately at the time we get knowledge of them.

Liability for Links

Our offer includes links to external third party websites. We have no influence on the contents of those websites, therefore we cannot guarantee for those contents. Providers or administrators of linked websites are always responsible for their own contents.

The linked websites had been checked for possible violations of law at the time of the establishment of the link. Illegal contents were not detected at the time of the linking. A permanent monitoring of the contents of linked websites cannot be imposed without reasonable indications that there has been a violation of law. Illegal links will be removed immediately at the time we get knowledge of them.

Copyright

Contents and compilations published on these websites by the providers are subject to German copyright laws. Reproduction, editing, distribution as well as the use of any kind outside the scope of the copyright law require a written permission of the author or originator. Downloads and copies of these websites are permitted for private use only.
The commercial use of our contents without permission of the originator is prohibited.

Copyright laws of third parties are respected as long as the contents on these websites do not originate from the provider. Contributions of third parties on this site are indicated as such. However, if you notice any violations of copyright law, please inform us. Such contents will be removed immediately.

AGB

Aktualisiert am: 01.12.2008

Allgemeine Geschäftsbedingungen von KabelForum, Webdesign, Software, Volker Kratt

  • 1. >>Geltungsbereich
  • 2. >>KabelForum:  - Internetplattform, Erstellung, Vertrieb von Dokumentationen, Schulungs- und Seminarfilme
  • 3. >>Webdesign & Softwareprogrammierung
  • 4. >>Datenschutz
  • 5. >>Widerrufsrecht
  • 6. >>Salvatorische Klausel

1. Geltungsbereich:

1.1 KabelForum und/oder dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen von KabelForum erbringen alle Lieferungen und Leistungen ausschließlich auf Grundlage dieser Geschäftsbedingungen.

Von diesen Geschäftsbedingungen insgesamt oder teilweise abweichende AGB des Kunden erkennen wir nicht an, es sei denn, wir haben diesen ausdrücklich schriftlich zugestimmt. Diese Geschäftsbedingungen gelten auch dann ausschließlich, wenn wir in Kenntnis entgegenstehender AGB des Kunden unsere Leistungen vorbehaltlos erbringen.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten auch für zukünftige Geschäfte der Parteien.

Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden 14 Tage nach deren Veröffentlichung auf der KabelForum Homepage wirksam, sofern der Kunde den jeweiligen Änderungen nicht spätestens 14 Tage nach der Veröffentlichung widerspricht.

2. KabelForum: - Internetportal, Vertrieb von Dokumentationen, Schulungs- und Seminarfilme

2.1 Allgemeines:

2.1.1 KabelForum ist berechtigt, dritte Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen mit der Erbringung von Teilen oder des ganzen Leistungsspektrums zu beauftragen.

Angebote die direkt von einem dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen geliefert und berechnet werden sind in der jeweiligen Produktbeschreibung ausdrücklich gekennzeichnet.

Eine Übersicht und weitere Informationen dazu finden Sie in unserem Lieferanten und Herstellerverzeichnis.

KabelForum ist berechtigt, die mit der Durchführung beauftragte Dienstleister und Erfüllungsgehilfen, jederzeit ohne gesonderte Mitteilung zu wechseln, insofern für den Kunden hierdurch keine Nachteile entstehen.

2.1.2 Verhandlungssprache ist deutsch.

2.1.3 Mündliche Nebenabreden, Vertragsergänzungen und Änderungen, insbesondere soweit sie diese Bedingungen abändern, haben nur Gültigkeit, soweit sie von KabelForum schriftlich bestätigt werden.

2.1 Vertragsangebot und Vertragsabschluss

2.1.1 Die Angebote von KabelForum und/oder dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen sind freibleibend. Die Berichtigung von Fehlern oder einer Unvollständigkeit bei den Produktangaben oder bei den Preisen bleiben vorbehalten. Produktänderungen insbesondere bei Anpassung an den technischen Fortschritt bleiben ebenfalls vorbehalten. Anwendungstechnische Beratung wird nach bestem Wissen aufgrund bestehender Erfahrungen gegeben. Alle Angaben und Auskünfte über Eignung und Anwendung der Waren sind jedoch unverbindlich und befreien den Geschäftskunden nicht von eigenen Prüfungen und Versuchen. Der Kaufvertrag kommt durch Annahme der Bestellung durch KabelForum und/oder deren dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen zustande. Der Kunde verzichtet auf den Zugang einer Annahmeerklärung, § 151 Satz 1 BGB. 

Die Bestätigung des Vertragsabschlusses erfolgt durch KabelForum entweder über eine Auftragsbestätigung oder durch Lieferung der bestellten Ware.

2.2 Verfügbarkeit der Ware und höhere Gewalt
Sollte die bestellte Ware nach Vertragsabschluss bei KabelForum und/oder deren dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen nicht mehr vorrätig sein oder aus rechtlichen Gründen nicht ausgeliefert werden dürfen, kann KabelForum und/oder deren dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen entweder eine in Qualität und Preis gleichwertige Ware als Ersatz anbieten, liefern oder vom Vertrag zurücktreten. Soweit der Kunde die Ersatzlieferung nicht annimmt, kann er sie an KabelForum und/oder deren dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen auf deren Kosten zurücksenden. Bereits erhaltene Zahlungen wird KabelForum und/oder deren dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen umgehend nach Erhalt der abgelehnten Ersatzlieferung oder nach Erklärung des Rücktrittes vom Vertrag dem Geschäftskunden erstatten. Im Falle höherer Gewalt oder ähnlicher Ereignisse, wozu insbesondere Materialmangel, Betriebsstörungen, Streiks, Aussperrungen oder behördliche Massnahmen - jeweils auch bei den Vorlieferanten von KabelForum und/oder deren dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen - sowie nicht rechtzeitige und nicht richtige Selbstlieferungen gehören, ist KabelForum und/oder deren dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen dazu berechtigt, ganz oder teilweise vom Vertrag zurückzutreten oder nach eigenem Ermessen die Lieferung um die Dauer der Behinderung hinauszuschieben.

2.3 Preise und Zahlungsbedingungen
Die auf der jeweiligen Homepage von KabelForum angegebenen Preise geben die (Brutto-) Marktpreise zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder und beinhalten die gesetzliche Umsatzsteuer. Preisänderungen nach dem jeweiligen Zeitpunkt bleiben vorbehalten. KabelForum wird den Geschäftskunden unverzüglich über die gegenüber auf der jeweiligen Homepage von KabelForum angegebenen Preiserhöhung informieren. Der Kunde kann das Angebot zu dem höheren Preis annehmen. 

Grundsätzlich werden alle Lieferungen, wenn nicht anders vereinbart gegen VORKASSE erbracht!

Bei Lieferung auf Rechnung:
Rechnungen von KabelForum und/oder deren dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen sind zahlbar innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum netto. Bei Bezahlung durch Wechsel oder Schecks gilt die Zahlung erst nach Einlösung als geleistet. An Geschäftskunden, mit denen KabelForum und/oder deren dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen nicht in laufender Geschäftsverbindung stehen, erfolgen die Lieferungen ausschliesslich gegen Nachnahme. 

Der Kunde kommt mit Überschreiten des vertraglichen Zahlungstermins in Verzug. Ist kein Zahlungstermin vereinbart, kommt der Kunde 14 Tage nach Fälligkeit und Zugang der Rechnung oder einer gleichwertigen Zahlungsaufforderung in Verzug, es sei denn der Kunde wird von KabelForum und/oder deren dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen nach Eintritt der Fälligkeit bereits zu einem früheren Zeitpunkt gemahnt. Bleibt der Kunde mit einer Zahlung im Rückstand, kann KabelForum und/oder deren dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen ohne weiteres sofortige Bezahlung aller Kaufgegenstände verlangen.

Im Verzugsfall ist KabelForum berechtigt, Zinsen in Höhe von 6 % p.a. über dem jeweiligen Basiszinssatz nach dem Diskontsatz-Überleitungsgesetz zu verlangen und die entsprechende Internet-Präsenz bzw. den Download Traffic des Kunden sofort zu sperren.

2.4 Lieferungen und Kosten
Die Lieferung erfolgt unversichert auf Kosten und Gefahr des Kunden ab Laderampe, Erstversand. Etwaige Besonderheiten bei Versandart und Versandweg gehen - auch bei vereinbarter frachtfreier Lieferung - ausschliesslich zu Lasten des Kunden. Auf Auftragsbestätigungen angegebene Lieferzeiten werden stets nach bester Möglichkeit eingehalten, sind jedoch unverbindlich. KabelForum und/oder deren dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen ist zu Teillieferungen und Teilberechnungen berechtigt. Die Rechte des Kunden auf Rücktritt vom gesamten Vertrag oder auf Schadensersatz wegen Nichterfüllung sind durch die Möglichkeit zur Teillieferung und Berechnung ausdrücklich nicht ausgeschlossen.

2.5. Eigentumsvorbehalt
Bis zur endgültigen und vollständigen Bezahlung der bestehenden und zukünftig entstehenden Forderungen KabelForum und/oder deren dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen aus der Geschäftsverbindung mit dem Geschäftskunden bleiben die verkauften Waren Eigentum KabelForum und/oder deren dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen. Der Eigentumsvorbehalt erstreckt sich auch auf die durch Verarbeitung, Vermischung oder Verbindung der Ware KabelForum und/oder deren dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen entstehenden Erzeugnisse zu deren vollem Wert, wobei KabelForum und/oder deren dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen als Hersteller gilt (verlängerter Eigentumsvorbehalt). Bleibt bei einer Verarbeitung, Vermischung oder Verbindung mit Waren Dritter deren Eigentumsrecht bestehen, so erwirbt KabelForum und/oder deren dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen Miteigentum im Verhältnis der Rechnungswerte dieser verarbeiteten Ware. Der Kunde ist befugt, die gekaufte Ware im ordnungsgemäßen Geschäftsverkehr zu benutzen, zu verwerten oder weiterzuverkaufen und die abgetretene Forderung einzuziehen.

2.6 Gewährleistung
Die Rügefrist für offensichtliche Mängel beträgt 8 Tage. Erkennbare Mängel werden nur berücksichtigt, wenn sie innerhalb von zehn Tagen nach Erhalt der Ware und verborgene Mängel innerhalb von zehn Tagen nach ihrer Entdeckung gerügt werden. Für alle Mängelrügen ist die schriftliche Angabe der Gründe und die Beifügung von Belegen zwingend erforderlich. Die Gewährleistungspflicht KabelForum und/oder deren dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen beschränkt sich zunächst nach deren Wahl auf Ersatzlieferung oder Nachbesserung. Sollte die Ersatzlieferung oder die Nachbesserung binnen angemessener Zeit fehlschlagen, steht es dem Geschäftskunden nach seiner Wahl frei, Herabsetzung der Vergütung (Minderung) oder Rückgängigmachung des Vertrages (Wandlung) zu verlangen. Soweit der Hersteller einer Ware eine eigenständige Garantie abgibt, tritt diese neben die von KabelForum und/oder deren dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen gewährten Gewährleistungsansprüche.

2.7 Haftung
KabelForum und/oder deren dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen haften:

  • in voller Schadenshöhe bei eigenem groben Verschulden und dem ihrer leitenden Angestellten, außerdem
  • dem Grunde nach bei jeder schuldhaften Verletzung wesentlicher Vertragspflichten sowie
  • außerhalb solcher Pflichten dem Grund nach auch für grobes Verschulden einfacher Erfüllungsgehilfen, es sei denn, KabelForum und/oder deren dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen kann sich Kraft Handelsbrauch davon freizeichnen
  • der Höhe nach in den letzten beiden Fallgruppen auf Ersatz des typischen vorhersehbaren Schadens. Der Kunde wird auf das Erfordernis einer konsequenten Datensicherung zur Vermeidung weitergehender Schäden hingewiesen.
  • Filme per Download und interaktive CD's
    Die überlassene Software wird nach derzeitigem technischen Stand erstellt und geprüft und ist für den normalen Gebrauch auf handelsüblichen Pc’s geeignet! KabelForum haftet nicht für Kosten die dem Kunden durch eine fehlerhafte Software entstehen! (z.B.. Wartung, Reparatur oder Mängelbeseitigung). Der Ausschluss gilt nicht für Schäden, für die aufgrund unabdingbarer gesetzlicher Vorschriften zwingend gehaftet wird!
  • KabelForum haftet nicht für Folgen die aufgrund von Downloads aus der Internetpräsenz von KabelForum entstehen können!

2.8 Rechtswahl
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Anwendung des UN-Übereinkommens über den internationalen Warenkauf (CISG) vom 11.04.1980 ist ausgeschlossen.

2.9 Verschiedenes

2.9.1 Aufrechnungs- und Zurückbehaltungsrecht
Ein Recht zur Aufrechnung und Zurückbehaltung besteht für den Kunden nur, soweit die Forderung unbestritten oder rechtskräftig festgestellt ist.

2.9.2 Rückgabe (siehe auch Widerrufsrecht für Verbraucher)
Der Kunde kann Ware, die nicht beschädigt oder erkennbar gebraucht ist, ohne Angabe von Gründen innerhalb 14 Tagen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung KabelForum und/oder deren dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen auf seine Kosten an diese zurücksenden. Die Gefahr der Versendung sowie dessen Nachweis liegt allein beim Kunden. Hat der Kunde die Ware ordnungsgemäß zurückgeschickt, wird der bereits entrichtete Kaufpreis unverzüglich zurückgezahlt. Bei Zahlungen ins Ausland werden die Überweisungskosten einbehalten.
Eine Zustimmung zur Rückgabe kann insbesondere bei folgenden Warengruppen nicht erteilt werden:

  • Software (soweit deren Versiegelung geöffnet oder sie online heruntergeladen wurden)
  • Waren, die speziell nach den Spezifikationen des Kunden angefertigt bzw. speziell für den Kunden bestellt wurden (z.B. Ersatzteilbestellung)
  • Batterien, Akkus, Kabel, Leuchtmittel, Halbleiter oder ähnliche Artikel

3. AGB -  Softwareprogrammierung, Webdesign - Dokumentationen

3.1 Vertragsangebot, Vertragsschluss, Vertragsbeendigung

3.1.1 Webdesign
Der Vertrag kommt erst mit Gegenzeichnung des Kundenantrags durch Kabelforum oder mit der ersten Erfüllungshandlung zustande.
Unberührt bleibt das Recht beider Parteien zur Kündigung aus wichtigem Grund. Ein wichtiger Grund liegt für Kabelforum  insbesondere vor, wenn der Kunde gegen die AGB verstößt.
Jede Kündigung bedarf zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

3.1.2 Dokumentationen - Filme
Der Vertrag kommt erst mit Gegenzeichnung des Kundenauftrags durch Kabelforum oder mit der ersten Erfüllungshandlung zustande.

3.2 Preise und Zahlung
Die Preise sind Festpreise.

Kabelforum ist berechtigt, die Preise jederzeit zu erhöhen. Die Änderung wird wirksam, wenn Kabelforum innerhalb von 6 Wochen nach Zugang der entsprechenden Änderungsmitteilung beim Kunden kein Widerspruch des Kunden zugeht. Kabelforum wird den Kunden mit der Änderungsmitteilung auf die Widerspruchsfrist und die Folgen eines unterlassenen Widerspruchs hinweisen.

Kabelforum ist berechtigt, wenn nicht anders vereinbart alle Leistungen erst nach Zahlungseingang des Rechnungsbetrages auf ein Konto von Kabelforum auszuführen.

Im Verzugsfall ist Kabelforum berechtigt, Zinsen in Höhe von 6 % p.a. über dem jeweiligen Basiszinssatz nach dem Diskontsatz-Überleitungsgesetz zu verlangen und die entsprechende Internet-Präsenz oder den Download Traffic des Kunden sofort zu sperren.

3.3 Haftung
Für Schäden haftet Kabelforum nur dann, wenn Kabelforum oder einer ihrer Erfüllungsgehilfen eine wesentliche Vertragspflicht (Kardinalpflicht) in einer den Vertragszweck gefährdenden Weise verletzt hat oder der Schaden auf grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz von Kabelforum oder einer ihrer Erfüllungsgehilfen zurückzuführen ist. Erfolgt die schuldhafte Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Kardinalpflicht) nicht grob fahrlässig oder vorsätzlich, ist die Haftung von Kabelforum auf den Schaden beschränkt, der für Kabelforum bei Vertragsschluss vernünftigerweise voraussehbar war.

Die Haftung von Kabelforum wegen zugesicherter Eigenschaften, bei Personenschäden sowie aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften bleibt unberührt.


Kabelforum haftet nicht für Folgen die aufgrund von Downloads aus der Internetpräsenz von Kabelforum entstehen können!

Filme per Download und interaktive CD's
Die überlassene Software wurde nach derzeitigem technischen Stand erstellt und geprüft und ist für den normalen Gebrauch auf handelsüblichen Pc’s geeignet! Kabelforum haftet nicht für Kosten die dem Kunden durch eine fehlerhafte Software entstehen! (Z.B.. Wartung, Reparatur oder Mängelbeseitigung). Der Ausschluss gilt nicht für Schäden, für die aufgrund unabdingbarer gesetzlicher Vorschriften zwingend gehaftet wird!

In jedem Fall ist die Haftung von KabelForum beschränkt auf einen Betrag von 500 Euro pro Schadenfall.

3.4 Internet-Präsenz, Inhalte von Internet-Seiten
Der Kunde ist verpflichtet, auf seine Internet-Seite eingestellte Inhalte als eigene Inhalte unter Angabe seines vollständigen Namens und seiner Anschrift zu kennzeichnen. Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass eine darüber hinausgehende gesetzliche Kennzeichnungspflicht z.B. bestehen kann, sofern auf den Internet-Seiten Teledienste oder Mediendienste angeboten werden. Der Kunde stellt Kabelforum  von allen Ansprüchen Dritter frei, die auf einer Verletzung der vorgenannten Pflicht beruhen.

Der Kunde darf durch die Internet-Präsenz sowie dort eingeblendete Banner nicht gegen gesetzliche Verbote, die guten Sitten und Rechte Dritter (Marken, Namens-, Urheber-, Datenschutzrechte usw.) verstoßen. Insbesondere verpflichtet sich der Kunde, keine pornographischen Inhalte und keine auf Gewinnerzielung gerichteten Leistungen anzubieten oder anbieten zu lassen, die pornographische und/oder erotische Inhalte (z.B. Nacktbilder, Peepshows etc.) zum Gegenstand haben. Der Kunde darf seine Internet-Präsenz nicht in Suchmaschinen eintragen, soweit der Kunde durch die Verwendung von Schlüsselwörtern bei der Eintragung gegen gesetzliche Verbote, die guten Sitten und Rechte Dritter verstößt. Für jeden Fall der Zuwiderhandlung gegen vorstehende Verpflichtung verspricht der Kunde unter Ausschluss der Annahme eines Fortsetzungszusammenhangs die Zahlung einer Vertragsstrafe in Höhe von 5.000,00 Euro (in Worten: fünftausend Euro).

Kabelforum  ist nicht verpflichtet, die Internet-Präsenz des Kunden auf eventuelle Rechtsverstöße zu prüfen. Nach dem Erkennen von Rechtsverstößen oder von Inhalten, welche gemäß dieser AGB unzulässig sind, ist Kabelforum berechtigt, die entsprechende Internet-Seite zu sperren. Kabelforum  wird den Kunden unverzüglich von einer solchen Maßnahme unterrichten.

Kein Teil KabelForum darf in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie, elektronische Datenträger oder einem anderen Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung seitens KabelForum reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Bei Zuwiderhandlung ist mit einer Geldstrafe bis zu 5.000,- Euro (in Worten: fünftausend Euro) zu rechnen.

3.5 Dokumentationen, Schulungs- und Seminarfilme
Inhalt:
Für den Inhalt der in Auftrag gegebenen Dokumentationen, Schulungs- und Seminarfilme ist der Kunde selbst verantwortlich. Kabelforum  ist nicht verpflichtet, die Dokumentationen, Schulungs- und Seminarfilme des Kunden auf eventuelle Rechtsverstöße zu prüfen. Der Kunde versichert schriftlich, dass er Eigentümer der uns für die Erstellung der Dokumentationen, Schulungs- und Seminarfilme überlassenen Informationen (Text und Bildmaterial) ist. Oder er erbringt den schriftlichen Nachweis der jeweiligen Eigentümer, das diese Informationen (Text und Bildmaterial) den Kunden zur Erstellung einer Dokumentationen, Schulungs- und Seminarfilme überlassen wurde!

Copyright:

Alle Inhalte sind mit entsprechenden Copyright-Hinweisen der Eigentümer der verarbeiteten Informationen (Text und Bildmaterial) versehen! Diese Copyright-Hinweise sind unbedingt zu beachten! 

Copyright-Hinweise von KabelForum

Kein Teil von KabelForum eigenen Inhalten von Dokumentationen, Schulungs- und Seminarfilmen darf in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie, elektronische Datenträger oder einem anderen Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung seitens  Kabelforum  reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Bei Zuwiderhandlung ist mit einer Geldstrafe bis zu 5.000,- Euro (in Worten: fünftausend Euro) zu rechnen.

3.6 Pflichten des Kunden
Der Kunde sichert zu, dass die von ihm gemachten Daten richtig und vollständig sind. Er verpflichtet sich,  Kabelforum jeweils unverzüglich über Änderungen der mitgeteilten Daten zu unterrichten. Dieses betrifft insbesondere

  • Name und postalische Anschrift des Kunden

Der Kunde verpflichtet sich, ohne ausdrückliches Einverständnis des jeweiligen Empfängers keine eMails, die Werbung enthalten, zu versenden. Dies gilt insbesondere dann, wenn die betreffenden eMails mit jeweils gleichem Inhalt massenhaft verbreitet werden (sog. "Spamming").

Der Kunde verpflichtet sich, von zum Zwecke des Zugang zu deren Dienste erhaltene Passwörter streng geheim zu halten. Die Zugangsdaten gelten ausschließlich für den Kunden (die Firma), der die Mitgliedschaft beantragt hat. Eine Weitergabe der Zugangsdaten an Tochtergesellschaften, Zweigniederlassungen oder zu anderen Firmen ist strengstens untersagt. Der Kunde verpflichtet sich Kabelforum  unverzüglich zu informieren, sobald er davon Kenntnis erlangt, dass unbefugten Dritten das Passwort bekannt ist. Sollten infolge Verschuldens des Kunden Dritte durch Missbrauch der Passwörter Leistungen von KabelForum nutzen, haftet der Kunde gegenüber Kabelforum auf Nutzungsentgelt und Schadensersatz.

Der Kunde verpflichtet sich das Copyright der Eigentümer von verwendeten Informationen (Text und Bildmaterial) zu beachten und stellt Kabelforum  von aller Ansprüchen Dritter frei!

4. Datenschutz
KabelForum und/oder deren dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen versichern, dass im Rahmen der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes die anlässlich der Aufnahme der Geschäftsbeziehung erhaltenen Daten des Geschäftskunden ausschließlich für die notwendige Abwicklung der Bestellung erhoben, bearbeitet, gespeichert und genutzt sowie für interne Marktforschungsstudien und Marketingmaßnahmen verwendet werden. Dem Geschäftskunden steht es jederzeit frei, seine Zustimmung hierzu durch entsprechende schriftliche Mitteilung an Kabelforum und/oder deren dritten Dienstleister, Lieferanten und Erfüllungsgehilfen zu widerrufen.

5. Widerrufsbelehrung

Rückgaberecht für Unternehmen:
Für den Bereich der Dokumentationen (Fachbücher, Seminarfilme) haben Sie als Firma ein Rückgaberecht das dem Widerrufsrecht für Verbraucher entspricht.

Widerrufsbelehrung und Widerrufsformular für Verbraucher
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überweigend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.


Widerrufsrecht:
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag

- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie eine Ware oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Ware bzw. Waren einheitlich geliefert wird bzw. werden;

- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Waren getrennt geliefert werden;

- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie eine Ware bestellt haben, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird;

Wenn mehrere der vorstehenden Alternativen vorliegen, beginnt die Widerrufsfrist erst zu laufen, wenn Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware oder die letzte Teilsendung bzw. das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Volker Kratt / Kabelforum
Zur Löv 15
42489 Wülfrath
Tel. +49 (0) 176 – 999 783 78
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind (z.B. Sonderdrucke),

- Artikel die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind (z.B. Download-Produkte)

Das Widerrufsrecht kann erlöschen

- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde - zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

-Ende der Widerrufsbelehrung-

Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück. An

Volker Kratt / Kabelforum
Zur Löv 15
42489 Wülfrath
Tel. +49 (0) 176 – 999 783 78
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

- Bestellt am (*)/erhalten am (*)
- Name des/der Verbraucher(s)
- Anschrift des/der Verbraucher(s)
- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum

____________________
(*) Unzutreffendes streichen.

6. Salvatorische Klausel
Sofern einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam oder nichtig sind oder zu einem späteren Zeitpunkt unwirksam oder nichtig werden, so bleibt hierdurch die Wirksamkeit des Vertrages im übrigen unberührt. Die Parteien verpflichten sich, an Stelle der unwirksamen Regelung eine Regelung zu vereinbaren, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Regelung unter Beachtung der Interessen der Parteien am nächsten kommt. Dies gilt auch für den Fall, dass der Vertrag eine nicht vorhersehbare Lücke enthält. Aktualisiert am: 01.12.2008

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Volker Kratt
Zur Löv 15
D-42489 Wülfrath

Telefon: +49 (0) 176 – 999 783 78
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah / geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Widerspruch gegen Werbe-E-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Registrierung auf dieser Website

Sie können sich auf unserer Website registrieren, um zusätzliche Funktionen auf der Seite zu nutzen. Die dazu eingegebenen Daten verwenden wir nur zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes, für den Sie sich registriert haben. Die bei der Registrierung abgefragten Pflichtangaben müssen vollständig angegeben werden. Anderenfalls werden wir die Registrierung ablehnen.

Für wichtige Änderungen etwa beim Angebotsumfang oder bei technisch notwendigen Änderungen nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse, um Sie auf diesem Wege zu informieren.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Die bei der Registrierung erfassten Daten werden von uns gespeichert, solange Sie auf unserer Website registriert sind und werden anschließend gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

4. Newsletter

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden bleiben hiervon unberührt.

5. Plugins und Tools

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Google reCAPTCHA

Wir nutzen “Google reCAPTCHA” (im Folgenden “reCAPTCHA”) auf unseren Websites. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”).

Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.

Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://policies.google.com/privacy?hl=de und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.


Privacy Policy

1. An overview of data protection

General information

The following information will provide you with an easy to navigate overview of what will happen with your personal data when you visit our website. The term “personal data” comprises all data that can be used to personally identify you. For detailed information about the subject matter of data protection, please consult our Data Protection Declaration, which we have included beneath this copy.

Data recording on our website

Who is the responsible party for the recording of data on this website (i.e. the “controller”)?

The data on this website is processed by the operator of the website, whose contact information is available under section “Information Required by Law” on this website.

How do we record your data?

We collect your data as a result of your sharing of your data with us. This may, for instance be information you enter into our contact form.

Our IT systems automatically record other data when you visit our website. This data comprises primarily technical information (e.g. web browser, operating system or time the site was accessed). This information is recorded automatically when you access our website.

What are the purposes we use your data for?

A portion of the information is generated to guarantee the error free provision of the website. Other data may be used to analyse your user patterns.

What rights do you have as far as your information is concerned?

You have the right to receive information about the source, recipients and purposes of your archived personal data at any time without having to pay a fee for such disclosures. You also have the right to demand that your data are rectified, blocked or eradicated. Please do not hesitate to contact us at any time under the address disclosed in section “Information Required by Law” on this website if you have questions about this or any other data protection related issues. You also have the right to log a complaint with the competent supervising agency.

Moreover, under certain circumstances, you have the right to demand the restriction of the processing of your personal data. For details, please consult the Data Protection Declaration under section “Right to Restriction of Data Processing.”

2. General information and mandatory information

Data protection

The operators of this website and its pages take the protection of your personal data very seriously. Hence, we handle your personal data as confidential information and in compliance with the statutory data protection regulations and this Data Protection Declaration.

Whenever you use this website, a variety of personal information will be collected. Personal data comprises data that can be used to personally identify you. This Data Protection Declaration explains which data we collect as well as the purposes we use this data for. It also explains how, and for which purpose the information is collected.

We herewith advise you that the transmission of data via the Internet (i.e. through e-mail communications) may be prone to security gaps. It is not possible to completely protect data against third party access.

Information about the responsible party (referred to as the “controller” in the GDPR)

The data processing controller on this website is:

Volker Kratt
Zur Löv 15
D-42489 Wülfrath

Phone: +49 (0) 176 – 999 783 78
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

The controller is the natural person or legal entity that single-handedly or jointly with others makes decisions as to the purposes of and resources for the processing of personal data (e.g. names, e-mail addresses, etc.).

Revocation of your consent to the processing of data

A wide range of data processing transactions are possible only subject to your express consent. You can also revoke at any time any consent you have already given us. To do so, all you are required to do is sent us an informal notification via e-mail. This shall be without prejudice to the lawfulness of any data collection that occurred prior to your revocation.

Right to object to the collection of data in special cases; right to object to direct advertising (Art. 21 GDPR)

In the event that data are processed on the basis of Art. 6 Sect. 1 lit. e or f GDPR, you have the right to at any time object to the processing of your personal data based on grounds arising from your unique situation. This also applies to any profiling based on these provisions. To determine the legal basis, on which any processing of data is based, please consult this Data Protection Declaration. If you log an objection, we will no longer process your affected personal data, unless we are in a position to present compelling protection worthy grounds for the processing of your data, that outweigh your interests, rights and freedoms or if the purpose of the processing is the claiming, exercising or defence of legal entitlements (objection pursuant to Art. 21 Sect. 1 GDPR).

If your personal data is being processed in order to engage in direct advertising, you have the right to at any time object to the processing of your affected personal data for the purposes of such advertising. This also applies to profiling to the extent that it is affiliated with such direct advertising. If you object, your personal data will subsequently no longer be used for direct advertising purposes (objection pursuant to Art. 21 Sect. 2 GDPR).

Right to log a complaint with the competent supervisory agency

In the event of violations of the GDPR, data subjects are entitled to log a complaint with a supervisory agency, in particular in the member state where they usually maintain their domicile, place of work or at the place where the alleged violation occurred. The right to log a complaint is in effect regardless of any other administrative or court proceedings available as legal recourses.

Right to data portability

You have the right to demand that we hand over any data we automatically process on the basis of your consent or in order to fulfil a contract be handed over to you or a third party in a commonly used, machine readable format. If you should demand the direct transfer of the data to another controller, this will be done only if it is technically feasible.

SSL and/or TLS encryption

For security reasons and to protect the transmission of confidential content, such as purchase orders or inquiries you submit to us as the website operator, this website uses either an SSL or a TLS encryption programme. You can recognise an encrypted connection by checking whether the address line of the browser switches from “http://” to “https://” and also by the appearance of the lock icon in the browser line.

If the SSL or TLS encryption is activated, data you transmit to us cannot be read by third parties.

Information about, blockage, rectification and eradication of data

Within the scope of the applicable statutory provisions, you have the right to at any time demand information about your archived personal data, their source and recipients as well as the purpose of the processing of your data. You may also have a right to have your data rectified, blocked or eradicated. If you have questions about this subject matter or any other questions about personal data, please do not hesitate to contact us at any time at the address provided in section “Information Required by Law.”

Right to demand processing restrictions

You have the right to demand the imposition of restrictions as far as the processing of your personal data is concerned. To do so, you may contact us at any time at the address provided in section “Information Required by Law.” The right to demand restriction of processing applies in the following cases:

  • In the event that you should dispute the correctness of your data archived by us, we will usually need some time to verify this claim. During the time that this investigation is ongoing, you have the right to demand that we restrict the processing of your personal data.
  • If the processing of your personal data was/is conducted in an unlawful manner, you have the option to demand the restriction of the processing of your data in lieu of demanding the eradication of this data.
  • If we do not need your personal data any longer and you need it to exercise, defend or claim legal entitlements, you have the right to demand the restriction of the processing of your personal data instead of its eradication.
  • If you have raised an objection pursuant to Art. 21 Sect. 1 GDPR, your rights and our rights will have to be weighed against each other. As long as it has not been determined whose interests prevail, you have the right to demand a restriction of the processing of your personal data.

If you have restricted the processing of your personal data, these data – with the exception of their archiving – may be processed only subject to your consent or to claim, exercise or defend legal entitlements or to protect the rights of other natural persons or legal entities or for important public interest reasons cited by the European Union or a member state of the EU.

Rejection of unsolicited e-mails

We herewith object to the use of contact information published in conjunction with the mandatory information to be provided in section “Information Required by Law” to send us promotional and information material that we have not expressly requested. The operators of this website and its pages reserve the express right to take legal action in the event of the unsolicited sending of promotional information, for instance via SPAM messages.

3. Recording of data on our website

Cookies

In some instances, our website and its pages use so-called cookies. Cookies do not cause any damage to your computer and do not contain viruses. The purpose of cookies is to make our website more user friendly, effective and more secure. Cookies are small text files that are placed on your computer and stored by your browser.

Most of the cookies we use are so-called “session cookies.” They are automatically deleted after your leave our site. Other cookies will remain archived on your device until you delete them. These cookies enable us to recognise your browser the next time you visit our website.

You can adjust the settings of your browser to make sure that you are notified every time cookies are placed and to enable you to accept cookies only in specific cases or to exclude the acceptance of cookies for specific situations or in general and to activate the automatic deletion of cookies when you close your browser. If you deactivate cookies, the functions of this website may be limited.

Cookies that are required for the performance of the electronic communications transaction or to provide certain functions you want to use (e.g. the shopping cart function), are stored on the basis of Art. 6 Sect. 1 lit. f GDPR. The website operator has a legitimate interest in storing cookies to ensure the technically error free and optimised provision of the operator’s services. If other cookies (e.g. cookies for the analysis of your browsing patterns) should be stored, they are addressed separately in this Data Protection Declaration.

Server log files

The provider of this website and its pages automatically collects and stores information in so-called server log files, which your browser communicates to us automatically. The information comprises:

  • The type and version of browser used
  • The used operating system
  • Referrer URL
  • The hostname of the accessing computer
  • The time of the server inquiry
  • The IP address

This data is not merged with other data sources.

This data is recorded on the basis of Art. 6 Sect. 1 lit. f GDPR. The operator of the website has a legitimate interest in the technically error free depiction and the optimization of the operator’s website. In order to achieve this, server log files must be recorded.

Registration on this website

You have the option to register on our website to be able to use additional website functions. We shall use the data you enter only for the purpose of using the respective offer or service you have registered for. The required information we request at the time of registration must be entered in full. Otherwise we shall reject the registration.

To notify you of any important changes to the scope of our portfolio or in the event of technical modifications, we shall use the e-mail address provided during the registration process.

We shall process the data entered during the registration process on the basis of your consent (Art. 6 Sect. 1 lit. a GDPR). You have the right to revoke at any time any consent you have already given us. To do so, all you are required to do is sent us an informal notification via e-mail. This shall be without prejudice to the lawfulness of any data collection that occurred prior to your revocation.

The data recorded during the registration process shall be stored by us as long as you are registered on our website. Subsequently, such data shall be deleted. This shall be without prejudice to mandatory statutory retention obligations.

4. Newsletter

Newsletter data

If you would like to subscribe to the newsletter offered on this website, we will need from you an e-mail address as well as information that allow us to verify that you are the owner of the e-mail address provided and consent to the receipt of the newsletter. No further data shall be collected or shall be collected only on a voluntary basis. We shall use such data only for the sending of the requested information and shall not share such data with any third parties.

The processing of the information entered into the newsletter subscription form shall occur exclusively on the basis of your consent (Art. 6 Sect. 1 lit. a GDPR). You may revoke the consent you have given to the archiving of data, the e-mail address and the use of this information for the sending of the newsletter at any time, for instance by clicking on the "Unsubscribe" link in the newsletter. This shall be without prejudice to the lawfulness of any data processing transactions that have taken place to date.

The data you archive with us for the purpose of the newsletter subscription shall be archived by us until you unsubscribe from the newsletter. Once you cancel your subscription to the newsletter, the data shall be deleted. This shall not affect data we have been archiving for other purposes.

5. Plug-ins and Tools

Google Web Fonts

To ensure that fonts used on this website are uniform, this website uses so-called Web Fonts provided by Google. When you access a page on our website, your browser will load the required web fonts into your browser cache to correctly display text and fonts.

To do this, the browser you use will have to establish a connection with Google’s servers. As a result, Google will learn that your IP address was used to access our website. The use of Google Web Fonts is based on our interest in presenting our online content in a uniform and appealing way. According to Art. 6 Sect. 1 lit. f GDPR, this is a legitimate interest.

If your browser should not support Web Fonts, a standard font installed on your computer will be used.

For more information on Google Web Fonts, please follow this link: https://developers.google.com/fonts/faq and consult Google’s Data Privacy Declaration under: https://policies.google.com/privacy?hl=en.

Google reCAPTCHA

We use “Google reCAPTCHA” (hereinafter referred to as “reCAPTCHA”) on our websites. The provider is Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”).

The purpose of reCAPTCHA is to determine whether data entered on our websites (e.g. information entered into a contact form) is being provided by a human user or by an automated program. To determine this, reCAPTCHA analyses the behaviour of the website visitors based on a variety of parameters. This analysis is triggered automatically as soon as the website visitor enters the site. For this analysis, reCAPTCHA evaluates a variety of data (e.g. IP address, time the website visitor spent on the site or cursor movements initiated by the user). The data tracked during such analyses are forwarded to Google.

reCAPTCHA analyses run entirely in the background. Website visitors are not alerted that an analysis is underway.

The data is processed on the basis of Art. 6 Sect. 1 lit. f GDPR. It is in the website operators legitimate interest, to protect the operator’s web content against misuse by automated industrial espionage systems and against SPAM.

For more information about Google reCAPTCHA and to review the Data Privacy Declaration of Google, please follow these links: https://policies.google.com/privacy?hl=en and https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.

Quelle: www.e-recht24.de