Mittwoch, 05 Oktober 2022

   
              OSW Crimpen        rennsteig.com           

 

Vorbereitungsseminar (Optional)

                               Nicht nur für Neueinsteiger in den Bereich Kabelbearbeitung empfehlen wir das Vorbereitungsseminar in dem Grundlagenwissen rund um die Technologien vermittelt werden. Dieses zweiteilige Vorbereitungsseminar bildet die Basis für alle Aus- und Weiterbildungsprogramme und findet als Online Seminar statt.

Die Themen, in diesem Vorbereitungsseminar, befassen sich mit den theoretischen Grundlagen in der Kabelbearbeitung. Neben den einzelnen Fertigungsverfahren geht es primär um die damit verbundenen Qualitätsanforderungen.

Seminartyp: Online Seminar
Termine: Nach Absprache bzw. Schulungsplan
Seminar ID: AW-01
Seminardauer: Ca. 6 Stunden (2 Teile)

Teil 1: Theoretische Grundlagen in der Kabelbearbeitung
Seminardauer: Ca. 3 Stunden

Inhalt:

  • Philosophie und Aufgabenstellungen in der Kabelkonfektion.
  • Grundlagen bei der Bearbeitung von Kabel & Leitungen (Handling, Schneiden & Abisolieren).
  • Crimpkontaktvarianten und deren Einsatzbereiche (Offene & geschlossene Crimphülse).
  • Grundsätzliche Anforderungen an Crimpverbindungen.
  • Fertigungsmethoden: Handwerkzeuge, Halb- & Vollautomaten.
  • Qualitätsanforderungen: Theorie und Praxis.
  • Qualitätsstandards.
  • Normen in der Crimptechnik: DIN EN Normung, Werksnormen, ergänzende Fertigungsvorschriften.

Teil 2: Theoretische Grundlagen der Crimpqualitätsüberwachung
Seminardauer:
Ca. 3 Stunden

Inhalt:

  • Qualitätsanforderungen an das Schneiden und Abisolieren.
  • Qualitätsanforderungen an die Crimpverbindung (Offene Crimphülse).
  • Die Sichtprüfung.
  • Der Auszugstest.
  • Crimpmaße messen.
  • Schliffbilderstellung & -bewertung.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.