Donnerstag, 23 September 2021

   
              OSW Crimpen        rennsteig.com           

 

AE - Einzeldraht nicht erfasst

ae umgeknickt

Fehler: Der Einzeldraht wurde beim Einschieben der Leitung in die Aderendhülse umgeknickt! In der Regel ist dieser Fehler nicht sichtbar, da umgeknickte Einzeldrähte nicht aus dem Bereich des Kunststoffkragens herausragen.

Auswirkungen: Nicht erfasste Einzeldrähte führen bei Aderendhülsen zu schlechteren elektrischen Eigenschaften im Vergleich zu den Sollwerten, da der wirksame Nennquerschnitt der Leitung reduziert wird.

Achtung: Bei Handcrimpzangen mit automatischer Querschnittserkennung hat ein fehlender Einzeldraht keine Auswirkung auf die Qualität der Pressung. Der verringerte Querschnitt der verpresst wird, wird durch das Werkzeug kompensiert. Fehlen mehrere Einzeldrähte, kann das zu Gratbildung oder Rissen an der Metallhülse führen.

ae huelse gebrochen

Fehler: Gebrochene Hülse

VERDECKTE FEHLER: Sorgfältiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten, nach entsprechender Unterweisung verhindern Fehler! Das ist bei geschlossenen Crimphülsen besonders wichtig, da die Geometrie der Aderendhülse eine Fehlererkennung, innerhalb der Hülse, nach dem Erstellen der Crimpverbindung unmöglich macht!

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.