Donnerstag, 23 September 2021

   
              OSW Crimpen        rennsteig.com           

 

Stripper-Crimper

stripper crimper kmiStripper-Crimper KM3010 - Fa. AAC / Fa. KMI

Abisoliervorrichtung an Crimpmaschinen. Das Abisolieren und Vercrimpen des Leiters erfolgt automatisch in einem Arbeitsablauf.

Beim Stripper-Crimper wird der Abisolier- und Crimpvorgang in einem Arbeitszyklus durchgeführt. Der Vorteil: Optimales Positionieren der abisolierten Leitung im Crimpkontakt. Besonders bei kleineren Nennquerschnitten ist ein manuelles Einlegen und Positionieren der abisolierten Leitung fehlerbehaftet. Diese Fehler werden durch den Einsatz von Stripper-Crimpern nahezu ausgeschlossen. Wichtig dabei ist natürlich eine optimale Einstellung der einzelnen Komponenten der Maschine.

Stripper-Crimper werden vorwiegend dann eingesetzt, wenn die Leitungsenden nicht auf Vollautomaten verarbeitet werden können (z.B. mehr- oder vieladrige Mantelleitungen) oder bei kleinen Stückzahlen.

Mehr Informationen über den Stripper-Crimper gibt es im Themenbereich!

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.