Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

                rennsteig.com       

Stripper-Crimper

Stripper-Crimper von KMI - AAC Kabelbearbeitungssysteme GmbHStripper-Crimper KM3010 - Fa. AAC / Fa. KMI

Abisoliervorrichtung an Crimpmaschinen. Das Abisolieren und Vercrimpen des Leiters erfolgt automatisch in einem Arbeitsablauf.

Beim Stripper-Crimper wird der Abisolier- und Crimpvorgang in einem Arbeitszyklus durchgeführt. Der Vorteil: Optimales Positionieren der abisolierten Leitung im Crimpkontakt. Besonders bei kleineren Nennquerschnitten ist ein manuelles Einlegen und Positionieren der abisolierten Leitung fehlerbehaftet. Diese Fehler werden durch den Einsatz von Stripper-Crimpern nahezu ausgeschlossen. Wichtig dabei ist natürlich eine optimale Einstellung der einzelnen Komponenten der Maschine.

Stripper-Crimper werden vorwiegend dann eingesetzt, wenn die Leitungsenden nicht auf Vollautomaten verarbeitet werden können (z.B. mehr- oder vieladrige Mantelleitungen) oder bei kleinen Stückzahlen.

Mehr Informationen über den Stripper-Crimper gibt es im Themenbereich!

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)